T +41 (0)71 722 90 17 | Kontaktaufnahme durch Stellenvermittler nicht erwünscht | info@zebagmbh.ch

Wirksamkeit der Wärmedämmung bestimmen

von | Okt 30, 2020

Thermographie-mit-Waermebildkamera

von zebagmbh

Seit über 10 Jahren setzen wir uns sehr für nachhaltige Technologie ein, um für unsere Kinder eine saubere und gesunde Umwelt zu hinterlassen.

21. Oktober 2021

Zu unserem Angebot für Service und Wartung gehört die Gebäudethermografie. Im Rahmen der Planung Ihrer neuen Heizungsanlage oder bei planmässigen Instandhaltungsarbeiten erstellen wir auf Ihren Wunsch mit der Wärmebildkamera Aufnahmen, die die Temperaturverteilung an Aussenwänden oder Innenwänden Ihres Hauses sichtbar machen. Die Bauteile werden in Falschfarben abgebildet. Die Farbtöne entsprechen den Temperaturen der dargestellten Oberflächenbereiche.

Wirksamkeit der Wärmedämmung bestimmen

Anhand der Wärmebilder schätzen wir die Energieverluste ihrer Heizungs- oder Klimaanlage ein. Sie können dann entscheiden, ob sie die Wärmedämmung Ihres Hauses verbessern wollen. Das wirkt sich mindernd auf die erforderliche Leistung der Anlage und die Investitionskosten aus. Auf der Grundlage der Messwerte unterstützen wir sie bei der Ermittlung der optimalen Variante.

Aufdeckung von Baumängeln und Leckagen

Wir stellen fest, ob sich in der Hauswand Wärmebrücken befinden, die Ihre Heizkosten in die Höhe treiben und langfristig zu Gebäudeschäden führen können. Streicht warme Luft über kalte Flächen, kann sie dort Feuchtigkeit ausscheiden. Das ist eine Voraussetzung für Schimmelbildung. Rechtzeitig erkannt, lassen sich die baulichen Mängel beseitigen und grössere Schäden vermeiden.

Der Einsatz der Thermografie ermöglicht ausserdem die Ortung von überbauten Rohrleitungen in Versorgungssystemen und Fussbodenheizungen. Bei baulichen Veränderungen kann der genaue Verlauf der Leitungen berücksichtigt werden. Gegebenenfalls vorhandene Leckagen werden schnell aufgespürt.

Moderne Messtechnik

Wir verwenden für die Gebäudethermografie die moderne Wärmebildkamera vom Typ testo 872. Die thermische Empfindlichkeit von 0,06 Kelvin erlaubt uns eine sehr präzise Messwertbestimmung. Die Profi-Software zur Bildauswertung am PC nutzen wir, um Ihnen schnell ein aussagekräftiges Messprotokoll zu liefern, das neben der Temperaturverteilung auch die Kameradaten sowie die Wetterverhältnisse und den Zeitpunkt der Aufnahme festhält.

Das bringt Sie auch weiter…

Trinkwasserqualität sichern

Trinkwasserqualität sichern

Eines unserer wichtigsten Lebensmittel ist das Trinkwasser Für unsere Gesundheit ist es essentiell, das Trinkwasser...